Learn4Life

 

 

 

 

LEARN4LIFE

 

 

 

 

 

 

Learn4Life ist ein Projekt des Vereins Sport ohne Grenzen.
Die Schülerinnen und Schüler unserer 5.Klassen haben daran im letzten Schuljahr drei Monate lang im Rahmen des Sportunterrichts teilgenommen. Dabei ging es neben den spielerischen Aspekten besonders darum, Werte wie Teamfähigkeit, regelhaftes Verhalten und gegenseitigen Respekt zu vermitteln.

Im Februar 2020 fand die Abschlussveranstaltung des Learn4Life-Projektes statt. Die Klassen waren in der edel-optics Arena in HH-Wilhelmsburg zu Gast und hatten die Gelegenheit, mit einem ehemaligen Profi-Basketballspieler der Hamburg Towers, Marvin Willoughby, und einem Trainer, Benka Barloschky, zu sprechen. Anschließend wurde das Spiel „Gladiator“ mit den 5.Klassen gespielt.

Zum Abschluss der Veranstaltung bekamen alle Schülerinnen und Schüler Urkunden verliehen. Außerdem wurden einigen Kindern von Herrn Schuster, der das Learn4Life-Projekt mit unseren 5.Klassen im 1.Halbjahr durchgeführt hat, T-Shirts und Armbänder für ihr gutes Teamplayer-Verhalten und ihr faires Spiel überreicht. Alle Schülerinnen und Schüler waren engagiert bei der Sache.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Till Schuster für die Projektdurchführung und bei der AURUBIS AG für die Unterstützung des Projekts und freuen uns, dass auch unsere neuen 5.Klassen wieder teilnehmen dürfen!

Mehr Informationen unter: www.sportohnegrenzen.de